Informationen zur Schulschließung

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler,

wie Sie und Ihr aus den Medien erfahren haben/habt, ruht der Unterricht ab Montag, dem 16.3.2020 bis zu den Osterferien.

Für Schülerinnen und Schüler in Praktika beschränkt sich diese Maßnahme auf den Ausfall des Unterrichts.

Die Schüler/innen gehen weiter ins Praktikum und die Klassenlehrer/innen setzen ihre Besuche in den Betrieben fort.


Am Montag (16.3.) und Dienstag (17.3.) sind die Lehrerinnen und Lehrer in der Schule.

An diesen beiden Tagen wird zu den üblichen Unterrichtszeiten eine Betreuung eingerichtet.Sie als Eltern entscheiden, ob Sie Ihr Kind an diesen beiden Tagen in die Schule schicken.

Die Klassenleitungen werden zeitnah zu Ihnen und Euch Kontakt aufnehmen und Wochenpläne mit Aufgaben versenden.

Aktuelle Informationen stellen wir regelmäßig auf unsere Homepage www.realschule-beuel.de.

Ich wünsche Ihnen und Euch ein schönes, erholsames und gesundes Wochenende.

Herzliche Grüße 
Chrishoph Mahlmann

Im Schuljahr 2020/21 wird zum 3. Mal unser Schulplaner für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10 erscheinen. Der Planer ist ein wichtiges Kommunikations- und Informationsmedium für Eltern, Schüler und Lehrer.

Er wird im Format DIN A5 in einer Auflage von ca. 750 Exemplaren erscheinen und von den Schülerinnen und Schülern täglich genutzt.

Wir suchen Anzeigenkunden, die mit einer Werbung unseren neuen Schulplaner unterstützen.

Halbseitige bis ganzseitige Anzeigen sind möglich.

Interessentinnen / Interessenten wenden sich bitte telefonisch an das Schulsekretariat unter 0228/777400 oder schicken eine E-Mail an realschule-beuel@schulen-bonn.de                   .

Sie erhalten umgehend eine Rückmeldung.

Wir danken schon jetzt für Ihre Unterstützung!

Für die Schulplaner – Redaktion

M. Wilmsmeier (Koordination Schulplaner)

Martinsumzug in Beuel - 8.11.2019

Tag der offenen Tür am Samstag, 09.11.2019

Am Samstag, 09.11.2019 fand unser diesjähriger Tag der offenen Tür an der Realschule Beuel statt, bei dem Türen und Räume wieder für alle Interessierten geöffnet waren.

Zukünftige Fünftklässler hatten in den 5. und 6. Klassen die Gelegenheit, beispielsweise in Mathe, Englisch, Deutsch oder auch Biologie aktiv am Unterricht teilzunehmen. Dies bot den aktuellen Viertklässlern die Möglichkeit, in den Schulalltag an der Realschule Beuel hineinzuschnuppern.

Neben dem Schauunterricht gab es weitere Aktionen, die zur Teilnahme einluden. So fand im Musikraum eine tolle Mitsingaktion mit Konzertatmosphäre statt, bei der man den Gesangskünsten einiger Schüler/innen lauschen oder auch selber mitsingen konnte! Ebenso luden die Naturwissenschaften zum Entdecken ein: Im Chemieraum konnten Besucher spannende Einblicke in das Mikroskopieren von Kristallen erhalten und diese genauer unter die Lupe nehmen. Im Kunstraum waren in einer originellen Ausstellung Sprichwörter zeichnerisch dargestellt und toll verzierte Gipsmarken und Erzählkisten ausgestellt. Zudem gab es zahlreiche Informationsstände, die einen Überblick über das Ganztags-Angebot an der Realschule Beuel boten: So stellte sich das Diakonische Werk (DW), unser neuer Kooperationspartner für den schulischen Ganztag, vor. Die Schulsozialarbeit/Berufswahlkoordination war auch vertreten; ebenso informierten die Streitschlichter (Schülerinnen und Schüler des 9./10. Jahrgangs) über ihre Grundsätze und tägliche Arbeit. Auch der schuleigene Sanitätsraum war zur Besichtigung geöffnet. Bei einer Schulführung durch den Schulleiter Herrn Mahlmann und einem gemeinsamen Gang zu den Ständen hatten Eltern mit ihren Kinder die Möglichkeit, das Gebäude zu erkunden und im persönlichen Gespräch wertvolle Informationen über die pädagogischen Schwerpunkte der Schule, wie etwa dem sprachsensiblen Unterricht (QuisS/DemeK-Konzept) oder auch der Berufswahlorientierung und vielfältigen Ganztagsangeboten zu erhalten.

Ein beliebter Treffpunkt war die Cafeteria, in der die Kinder Scoubidou-Bänder knüpfen und somit auch etwas Selbstgemachtes mit nach Hause nehmen konnten. Bei Kaffee und Kuchen konnte sich hier zudem gestärkt und über den Schulalltag und Schullaufbahnen ausgetauscht werden.

Zum Schuljahresabschlussfest

unser Motto:

Schulverschönerung

..von innen für innen

Laternen basteln an der RSB

Neue Artikel in der Rubrik Presseschau